Monatsarchive: Juli 2011

Perlsackiges Kochen

Wir haben Hunger. Hermann, Nutello, lasst uns mal die Küche stürmen. Was gibt der Kühlschrank denn so her… Soooo viel Gemüse…. hmm… dann kochen wir eben Gemüse…. erstmal gemeinschaftliches Möhrenschälen… Nutello der Mutige, schneidet das Gemüse in handliche Stücke… Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 4 Kommentare

Nutello wird amtlich

Nutello wollte ja eigentlich nur Pauline treffen, aber nun gefällt es ihm – Glück gehabt – so gut bei uns, dass er hier bleiben möchte. Somit war es auch an der Zeit, seinen Ausweis auszustellen. Dafür brauchten wir ein Foto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | Kommentare deaktiviert für Nutello wird amtlich

Nutello schließt Freundschaft

Nach dem ersten Schreck, Pauline nicht angetroffen zu haben und einem geleerten Glas Essigdrrrrurken, erkundete Nutello sein neues Zuhause. Hallo Murphey, ich bin der Nutello; isst Du auch so gerne Essigdrrurken? Hallo Ghizmo, das kitzedrrrt… Du Menschin,…… darf ich hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 1 Kommentar

Es hat geklingelt.

Gerade eben hat es geklingelt. Sollten wir etwa Besuch bekommen? Wir bekommen doch nie Besuch. Die Menschin wuselte zur Haustüre und erst sah es so aus, als wäre da gar niemand: Aber nein, da drrr-te jemand: Hallo, ich bin Nutello … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 4 Kommentare

Pauline packt den Koffer

Pauline packt. Nein, es geht noch nicht auf die Weiterreise im Wandersack-Projekt. Pauline darf mit ihrer derzeitigen Gast-Adopteuse auf Abschlussfahrt nach London fliegen. Dafür wurde heute der Koffer gepackt. Natürlich muss die Lieblingskuscheldecke mit… *knüllstopfknödel* Alles drin. Die Ausweise brauchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pauline das Reisedillo | 3 Kommentare

Wollsäcke

In Anbetracht des Wetters, haben wir Herren Perlsäcke heute die Wollreste unserer Menschin durchwühlt und beschlossen, einen Schal zu brauchen. Rot ist schön. Komm mal her Menschin und erklär uns, wie das mit diesem Strickliseldingens funktioniert. *knot* *wurstel* *wickel* Zwischendurch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 2 Kommentare

Ein neuer Mitbewohner.

Nein, kein neuer Perlsack. Noch nicht. Eine neue Starbucks-Tasse ist bei uns eingezogen. Ist sie nicht schön? Und genau die richtige Größe für meinen all-morgentlichen doppelten Espresso:

Veröffentlicht unter ...und der Rest | Kommentare deaktiviert für Ein neuer Mitbewohner.

Garten-to-go

Die liebe haben-muss-Sucht hat wieder mal zugeschlagen. Ich musste unbedingt einen Moss Maiden Terrarium Hair Stick haben und zwar genau den: Heute war es so weit und der Postbote, die Postbotin, hat mir ein kleines, aber feines Päckchen mit amerikanischem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zottelzucht | 1 Kommentar

Scannerplanking

Voll im Scan- und Plankingfieber, wurde daheim auf dem Scanner weitergeplankt…. … und hier die Impressionen: Naja, und dann ist der Waschbär platt:

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 3 Kommentare

Sind Mungos faxogen?

Dass Perlsacktiere im Allgemeinen ausgesprochen fotogen sind, steht außer Frage, aber sind sie auch faxogen? Wie Halligens Armadillos bereits bewiesen, sind Gürteltiere es. Aber Mungos und Waschbären? Nachdem meine Bande den oben verlinkten Thread erspäht hatten, waren sie nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 2 Kommentare