Monatsarchive: September 2012

Sonntags auf dem Markt

Kürzlich hat Das.Mungo beim Besuch des Kräutergartens einen Flyer mitgebracht, der uns verraten hat, dass – unter anderem heute – der alternative Markt in Altusried stattfindet. Es ist Sonntag, wir haben Zeit, es ist trocken, wir haben nix vor, wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 8 Kommentare

4 Socken und ein Schal

Urlaub ist was schönes. Da findet sich sogar die Zeit, mal wieder zu stricken. Hier meine Werke dieser Woche. 2 Paar lila Socken: Eins in 2 1/2 er Nadeln aus 4-fach Regia… …und eins in 3 1/2 er Nadeln aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wolle und Co. | 1 Kommentar

Nachschub.

Es ist noch gar nicht so lange her, da haben wir ein Tee-Probierpaket geschenkt bekommen. Wir haben uns inzwischen durch die meisten Proben geschlürft und die Tütchen sind leer. Nix mehr drin. Lecker waren sie bisher alle, aber die aller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Teestübchen | 3 Kommentare

Mais direkt vom Kolben.

Irgendwie hat Menschinnenurlaub ja schon sehr viel mit Essen zu tun… auf jeden Fall hat sie da Zeit, uns tolle neue Sachen probieren zu lassen. Denn also: Herbst ist toll. Da gibt es frisches Gemüse und Obst in Hülle und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | 3 Kommentare

Gewokte Blumenkohlsuppe

Heute beim Einkaufen ist frischer Blumenkohl ins Körbchen gedrrrrt. Was machen wir da draus? Machen wir Suppe draus? Gewokte Suppe. Drrrrrastisch! Den Blumenkohl in einzelne Röschen zerschneiden, waschen und ab in den heißen Wok mit einem EL Sesamöl. Noch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | 2 Kommentare

Ein Urrrrlaub geht zu Ende.

Vor einigen Tagen haben die ersten Berge ihre Wintermützen anprobiert. Das weisse da, das ist Schnee. Unserem Urrrlauber Knut war das nicht geheuer. Schnee ist kalt und er hat gehört, hier soll es ganz viel von geben. Überhaupt und sowieso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 3 Kommentare

Dragons may fly

Ich hab’s mal wieder nicht lassen können und ein neues Schmuckstück für meine Zotteln erstanden. I just did it again and adopted a beautiful piece of wood, a wonderful stick for my hair. Gestern war es so weit – die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zottelzucht | 2 Kommentare

Ketchup mal anders.

So eine Flasche Ketchup, das ist ja genau genommen ganz viel Zucker mit etwas Essig und das ganze dann mal an einer Tomate vorbeigelaufen. Das muss doch auch anders gehen. Gedacht, gedrrrt. Erstmal die Tomaten waschen. Eine Zwieben schneiden. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | 3 Kommentare

Fraktales Mittagessen.

Die Menschin hat uns gestern vom Wochenmarkt fraktales Gemüse mitgebrachte. Was das ist? Dazu gleich mehr. So sieht es auf jeden Fall aus und es heißt Romanesko. Es sieht ein Wenig aus wie ein Blumenkohl. Nur grüner. Und spitzer. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | 5 Kommentare

Äpfel sind aus

Erinnert ihr Euch noch an die Apfelbäume, die gleich hier um die Ecke wachsen? Im Sommer hingen noch keine Äpfel dran. Aber jetzt, jetzt ist es Herbst. Also könnten da doch jetzt Äpfel dranhängen. Somit stand das Ziel unseres Sonntagsspazierganges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 2 Kommentare