Monatsarchive: April 2015

Bären in Gläsern.

Freitagmittag, kurz nach Feierabend und die Sonne lacht. Ab auf“s Fahrrad gemungot und los. Kaum aus der Stadt draußen, hat mich die Menschin in einen Wald gestrampelt. Einen Wald, in dem es ganz eigenartig nach Knoblauch gerochen hat. Ein Knoblauchwald? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | 2 Kommentare

Kichernde Brownies

Kicherbrownies Es ist Wochenende und wir haben noch gar nix gebacken? Das drrrrt ja mal gar nicht. Sonntags und die Mehlbeisse…. Hmmm…. war da nicht ein Rezept mitohne… Gefunden! Heute sind wir mal modern und lassen das Ausdrucken bleiben. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | 4 Kommentare

Heaven und Space um den Hals

Da habe ich doch einen neuen Wolldealer aufgetan. Sehr individuelle und wunderschöne Ware. Am liebsten hätte ich sie natürlich alle, doch zum Anfangen sollte es ein Grashüpfer tun. Von dunkel- nach hellgrün. Daraus sollte ein „Heaven und Space“ werden. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wolle und Co. | 3 Kommentare

Brot mal anders

Es ist Feiertag. Und die Brotkiste ist leer. Na gut, nicht ganz leer, aber Brot ist auf jeden Fall keins mehr drinnen. Die Mehlbeisse können wir heute nicht anwerfen, sonst klingelt gleich wieder irgend so ein spießiger Nebenanbewohner und beschwert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | 4 Kommentare

Es frühlingt sehr

Auch wenn es gestern Abend noch in dicken Flocken geschneit hat, im Moment tropft und taut es überall. Dazu herrlicher Sonnenschein. Das ist einen Spaziergang wert. Die vorerst letzen Flecken Schnee tauen weg und drunter kommt der Frühling zum Vorschein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 1 Kommentar