Monatsarchive: Juli 2017

Smoothies mal anders.

Seit wir diesen neuen Kühlschrank mit extra kaltem Kellerabteil haben, gibt es bei uns nicht nur Smoothies, wenn die Bananen gerade weg müssen. Tiefkühlobst ist nämlich echt was Tolles. Das ist fast genauso gesund, wie ganz frisches Obst, aber drrrr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Einhorntee

Eigentlich machen wir ja nicht mit bei solchen Hypes und rosa ist ja gar nicht meins und eigentlich mag hier auch niemand Früchtetee, aber aber aber aber, also Einhörner sind einfach toll. Und der Einhorntee von Sonnentor erst! Das Furchterregende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Bananenbrot nachgedrrrt

In den unendlichen Weiten des www ist uns ein ausgesprochen drrrrastisch lecker klingendes Bananenbrotrezept begegnet. Da unsere Kastenform erfahrungsgemäss eher immer etwas viel zu klein ist, wollen wir es erstmal mit dem halben Rezept versuchen. Die meisten Zutaten dafür haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | 4 Kommentare

Zwei Gürtel am Gardasee

Letzte Woche haben die Menschen das Auto mal wieder voll gestopft. Wenn die Menschen das Auto voll stopfen, dann heisst das etwas Gutes. So sind wir doch direkt – im trübgrauen Sonntagmorgen – mit ins Auto gehüpft. Einen halben Tag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 4 Kommentare