Archiv des Autors: Das.Sonnenkind

Ein Gummibärligarten.

Mich haut’s aus dem Gürtel… meine Streifen kringeln sich im Kreis… …wie drrrrrastisch ist das denn: ein Gummibärligarten. Das, das, das, das sind Gummibärchen zum selbst Anpflanzen? Hol das Gewächshaus raus, wir pflanzen jetzt Gummibärchen! Bevor wir die Gummibärchen wachsen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 6 Kommentare

Brotbausatz mit Zubehör

Ein Brotbausatz Was hat die Menschin denn da wieder angeschleppt? Ui, ein Brotbausatz. Genau genommen vier Brotbausätze. Das ist ja drrrrastisch. Da müssen wir doch gleich eins in den Ofen drrren. Das hier, passt gut zum geplanten Abendessen. Das „rustikale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Erwischt.

Ihr kenn die ganz bestimmt alle. Diese kleinen Tierchen. Doch habt ihr sie auch schonmal gesehen? Wir haben sie auf frischer Tat erwischt: diese kleinen Tierchen, die nachts im Schrank die Klamotten enger nähen. Tagsüber sitzen sie ja am liebsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Ein Brot

Diese Woche kam schon wieder ein Paket, zu dem uns gar keine Bestellung durch die Pfoten ging. Haben wir etwa….? Wir haben. Wir haben ein Brot gewonnen. Ein Selbstbaubrot. Der Karton ist schon fast offen. Ob sich da der Paketmann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Advent, Advent, das Plätzchen rennt.

Morgen ist der erste Advent. Höchste Zeit, den Gürtel in die Küche zu schwingen und die leeren Keksdosen aufzufüllen. Die Menschin hat jede Menge Zutaten mitgebracht. Alles zusammen *schlepp* drrrrren… …und über den Schokoladenturm staunen. Alles gut sortiert habe wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | 4 Kommentare

Von Kassettenkindern und Brausebonbons

Wir machen ja bei wirklich jedem Gewinnspiel mit, bei dem es irgendwas nicht unbrauchbares zu gewinnen gibt und so kam es, dass wir vor ein paar Tagen ein kleines gelbes Paket bekommen haben. Ein Kassettenkinderpaket. In den Paket war ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Apfelkuchen

Ein paar der leckeren, roten Äpfel konnte ich gerade noch so davor retten, im Quittenkompott zu landen. Diese hier wird ein anderes Schicksal ereilen. Aus denen wird Apfelkuchen. Zu erst das Mehl abmessen. *kletter* …ich seh nix. Ah, so ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo, Rezepte | 3 Kommentare

Rote Äpfel von nebenan

Eines Abends, es wollte schon fast dunkel werden, da erfuhr ich von einem Apfelbaum, der geschnitten werden sollte. Doch da hingen noch mungomässig viele Äpfel dran. Dieser Apfelbaum, der steht gar nicht weit vom roten Regal entfernt in einem Garten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | Hinterlasse einen Kommentar

Familienzusammenführung

Es ist ja nicht so, dass drrrr neugierig wäre. Also nicht so sehr. Doch wenn da ein Paket zur Türe rein geschoben wird, das sooo lecker duftet und das auch noch ein Luftloch hat, dann muss da schon mal nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 2 Kommentare

Getestet: NOA pflanzlicher Genuss

Ein leckeres Brot, das war schnell gebacken. So konnte das tesdrrrrrren los gehen. Das beiliegende Rezeptbuch, haben wird kurzer Hand in der Rundablage entsorgt. Damit kann man noch nichtmal den Ofen anmachen (beschichtetes Papier). Die Rezepte nachzudrrren kommt erst recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus dem Leben eines Mungo | 3 Kommentare